Rotweine

Watter Blauburgunder AOC

Degustationsnotizen

Dunkles, klares Rubinrot. Im Bouquet Himbeeren, Erdbeeren
und reife Johannisbeeren. Weich im Antrunk, kraftvoll und ausladend am Gaumen mit reicher Fruchtfülle.

Empfehlungen

Passt zu einer kalten Platte ebenso gut wie zur regionalen Küche, z.B. zu einem Schweinsfilet im Teig, zu Voressen, Kalbsschnitzelchen oder zu einer Bratwurst mit Rösti oder einem Käse.

Bemerkungen

Der Blauburgunder gilt als eine der edelsten Sorten und hat eine grosse Verbreitung in der Welt, mit einer Vielfalt von charakteristischen Weinen, beeinflusst durch Boden, Lage, Klima und Vinifikationsart. Er zeichnet sich bei uns vor allem durch seinen feinen Duft und eleganten Körper aus.

AusbauStahltank 
Alkoholgehalt12.50% Vol.
Genussphase
1 – 5 Jahre nach Ernte (75cl)
1 – 3 Jahre nach Ernte (50cl)
Ausschanktemperatur16 – 18 °C
Grösse / Gebinde
75 cl / 6er Karton
50 cl / 15er Harasse

‚Watt else?‘ Cuvée AOC

Degustationsnotizen

Dunkles, sattes Violettrot. Im Bouquet Waldbeeren, Holunder und Cassis. Fruchtiger, gehaltvoller und kräftiger Charakter mit angenehmen Tanninen.

Empfehlungen

Passt sehr gut zu Grilladen, vor allem zu dunklem Fleisch wie Lamm oder Wild. Harmoniert auch sehr gut zu einer Käseplatte.

Bemerkungen

Assemblage aus Blauburgunder und Dornfelder. Der Jahrgang 2009 bekam einen Eintrag im Guinessbuch der Rekorde. Dieser wurde in eine 2011 lt. Flasche abgefüllt, welche anlässlich des Watter Dorffestes geöffnet wurde.

AusbauStahltank 
Alkoholgehalt13.00% Vol.
Genussphase1 – 3 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur16 – 18 °C
Grösse / Gebinde
75 cl / 6er Karton
50 cl / 15er Harasse

Watter Blauburgunder Barrique AOC

Degustationsnotizen

Dunkles Rubin. Im Bouquet Himbeere und Erdbeerkonfitüre
mit einem Hauch Vanille. Breiter, kraftvoller Gaumen mit geschmeidigem, gut eingefügtem Tannin.

Empfehlungen

Passt sehr gut zu Kurzgebratenem, zu Schmorgerichten, z.B. Fleischvögel an Gemüsesauce oder zu Wild in jeder Zubereitungsart.

Bemerkungen

Vom Jahrgang 1998 hat die Landolt Kellerei erstmals einen kleinen Teil unserer Ernte während 8 Monaten in neuen französischen Barriques ausgebaut. Somit bieten wir Ihnen eine kräftigere Version unseres Watter Blauburgunders, welcher – ähnlich wie ein Burgunder – zu verschiedenen Gerichten harmoniert.

Ausbau9 Mt. Barrique
Alkoholgehalt13.00% Vol.
Genussphase1 – 3 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur16 – 18 °C
Grösse / Gebinde75 cl / 6er Karton

Watter 1915 AOC, Assemblage

Degustationsnotizen

Dunkles, sattes Violettrot. Im Bouquet Waldbeeren, Holunder und Cassis. Fruchtiger, gehaltvoller und kräftiger Charakter mit angenehmen Tanninen.

Empfehlungen

Passt sehr gut zu einem Festessen, Rindsfilet, Roastbeef, Grilladen, vor allem zu dunklem Fleisch wie Lamm oder Wild. Harmoniert auch sehr gut zu einer Käseplatte.

Bemerkungen

Zu Ehren der 1915 geborenen Turntradition in Watt präsentiert diese Assemblage auserlesene heimische Trauben vinifiziert im aufwendigen Appassimento-Verfahren mit eleganten Barrique-Noten.

AusbauHolzfass
Alkoholgehalt14.00% Vol.
Genussphase1 – 3 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur16 – 18 °C
Grösse / Gebinde75 cl / 6er Karton

Fotos und Beschrieb mit freundlicher Genehmigung von Landolt Weine.